Stellt die Bestimmung eines Stimmfachs für Sängerinnen und Sänger eine Begrenzung ihrer Möglichkeiten dar?

Zunächst sollte man wissen, dass die Zuordnung eines Stimmfachs aus der klassischen Musik, vor allem der Oper her rührt.

Die hier geläufigen Stimmfächer sind Sopran, Alt, Tenor und Bass. Dazu kam dann Bariton und Mezzosopran. Im Laufe der Jahrhunderte splitterten sich die Stimmbezeichnungen stark auf, sodass man auf 25-30 Stimmfachbezeichnungen kam.

So ist z.B. ein Sopran nicht nur ein Sopran, sondern man unterscheidet

dramatischer Kolor

Gesangunterricht, der Schlüssel zum Inneren … positive Begleiterscheinungen im psychischen Bereich durch Arbeit an der Stimme

Gesangunterricht-Muenchen; © 2015 Beatrice Fischer-StrackeWer singt oder Gesangunterricht nimmt, braucht keinen Psychiater mehr. Denn Gesang bricht innere Schalen auf. Dabei lässt man alles starre Gefüge mit der Zeit hinter sich. Bei dem einen dauert der Prozess länger, beim anderen ist es innerhalb einer kurzen Phase geschehen. Alte Gewohnheiten los zu werden und sie durch neue Vorgehensweisen zu ersetzen ist oftmals ein langwieriger Prozess.
Durch den Gesangunterricht lernt man sich plötzlich wirklich kennen, von ganz innen.

So befreien Sie sich von Versagensängsten beim Singen

Versagensängste beim SingenAngst schränkt Ihre Persönlichkeit ein und verkrampft Ihre Stimme
“Angst fressen Seele auf“ … Dieser Filmtitel des verstorbenen Regisseurs Rainer Maria Fassbänder bringt es auf den Punkt. Wenn man es auf die Stimme überträgt, kann man aber genauso gut sagen: Angst schnürt die Kehle zu.
Denn es ist tatsächlich so. Das, wovor man Angst hat, kommt auf einen zu und schlägt unbarmherzig zu. Dabei ist es in der Regel so, dass Angs

Einen Kulturschock der besonderen Art …

© Metalheadz Metalheadz against indignity, Verein zur Stärkung der Metal-Szene… gab es für mich am 6. September 2014. Denn - ich hab’s gewagt … Ich, musisch erzogen mit viel Feingefühl für die klassische Musik.
Als Teenager war ich natürlich häufig in Discos und liebte fetzige Musik. Und weil ich niemals Ausgeh-Erlaubnis von meinen Eltern erhalten hätte, bin ich zum Schein ins Bett, habe eine halbe Stunde gewartet und bin dann durchs Fenster raus und in die Stadt zum Abtanzen. Das ging so lange gut, bis meine Mutter

Posted: 09.09.2014

Wer hatte Gesangsunterricht – Spatz oder Nachtigall?

Gesang lernen, © by Beatrice Fischer-StrackeSeit 2010, kurz nach dem Tod meines Mannes, gebe ich hier in München Gesangsunterricht und Stimmtraining. Damals kam ein junges Mädchen zu mir, die unbedingt Sängerin werden wollte, aber nicht so recht wusste, ob das stimmliche Material dafür reicht. Sie bat mich, ihre gesanglichen Fähigkeiten zu beurteilen. Nachdem ich mir ein Bild von den stimmlichen Leistungen gemacht habe, sagte ich ihr, dass sie ein gutes Material hätte. Aber eben noch nicht mehr. Sie drüc

Posted: 04.08.2014

Gehörbildung ist lernbar

Gehörbildung und vom BlattsingenImmer wieder stelle ich fest, dass viele Menschen, die zu mir kommen, um Singen zu lernen, leider ein unzureichendes Gehör haben. Sie tun sich schwer mit Intervallerkennung, sogar ein Ganzton ist manchmal eine schier unüberwindliche Hürde. Häufig zeigt sich, dass in der Jugend nie oder sehr wenig in der Familie musiziert wurde.
Das Gehör ist vereinzelt sogar so vernachlässigt, dass von den betroffenen Personen nicht einmal erkannt werden kann, ob sie die Tonle

Posted: 12.01.2014

Lohnende Arbeit bei Stimmproblemen an Atemführung, Zunge und Gaumen

Gib der Stimme Raum-Gesangsunterricht MünchenEin langer Unterrichtstag ist zu Ende. Und es hat sich wieder einmal gezeigt, dass intensives Arbeiten an Körper und Stimme sich in jedem Fall lohnt. Stimmprobleme durch falsche Kieferstellung
Eine meiner Gesangsschülerinnen, ich nenne sie Frau E., kam heute zur gewohnten Unterrichtsstunde und war überschwenglich vor Freude. Sie ist von Grund auf eine positive und freudestrahlende Natur, aber heute war sie besonders powervoll und fröhlich. Und es hielt sie nicht lange,

Spieglein, Spieglein an der Wand ...

Stimme, Klang, Haltung - Spiegel als Kontrolle... welche Fehler machst du mir bekannt?
Oder ... lieb ich mich nicht, dann sei verbannt.
Im Schauspiel, beim Gesang, vor allem aber im Ballett benutzt man Spiegel zur Selbstkontrolle. Viele Bewegungen empfindet man selbst als durchaus richtig, bis man sieht, dass - wenn man sie im Spiegel wahrgenommen -, diese letztendlich nach außen hin ganz anders wirken.
In meinem Gesangsstudio habe ich einen übermannshohen Spiegel, der den Gesang Lernenden hilft, Kontrolle bei d

Posted: 05.09.2013